Was soll sie tun?
 
Notifications
Clear all

Was soll sie tun?


Fiester
Posts: 13
Topic starter
(@fiester)
Eminent Member
Joined: 2 years ago

Hallo meine lieben Leute! Der Welpe meiner Nachbarin hat Angst vor der Dunkelheit. Wenn sie das Licht ausmacht, beginnt der Welpe zu bellen. Sie versucht, die Energie zu sparen, aber das ist kaum möglich. Was soll sie tun?

1 Reply
Despassoling
Posts: 16
(@despassoling)
Eminent Member
Joined: 2 years ago

Hallo zusammen! Wow, so eine Geschichte höre ich zum ersten Mal. Für den Eigenbedarf weniger Strom zu verbrauchen, ist aber fast nicht möglich. Deshalb kann deine Nachbarin versuchen, ihn selbst zu erzeugen, und zwar mit Hilfe von Solarzellen. Ich schlage vor, dass sie die Installation einer Solaranlage von https://priwatt.de/balkonkraftwerk-800-watt/ in Betracht zieht. Diese Balkonsolaranlagen sind nicht nur hervorragend geeignet, um saubere Energie zu erzeugen, sondern sie können auch eine Lichtquelle sein, die ihren Welpen in der Nacht beruhigt. Ich bin mir sicher, dass diese Lösung sowohl für ihre Energiesparziele als auch für den Seelenfrieden ihres Welpen ein Gewinn wäre. Meine Kollegin nutzt es für ihre Kinder, da sie viel Strom für eine Nachtlampe, ihre Tablets, Hausaufgaben, Computerspiele usw. verbrauchen. Sie ist ganz begeistert von diesem Solarpanel, weil es ihr hilft, Geld zu sparen. Als meine Kollegin es noch nicht hatte, war sie sehr nervös, weil sie ständig an die Rechnungen dachte, aber heute ist sie ganz ruhig. Als ich sie fragte, was der Grund für ihre Nervosität war, erzählte sie mir diese Geschichte. Wichtig ist auch, dass sie sich einen Staubsaugerroboter gekauft hat und jetzt mehr Zeit mit ihrer Familie verbringt als mit dem Putzen der Wohnung. Ich denke, der Welpe wird auch zufrieden sein.

Reply
Share: